1 Million Euro Preisgeld für Nichtexistenz von Gott oder Allah

Pressemitteilung vom Zentralrat der Deutschen vom 1. April 2020: "Der Zentralrat der Deutschen lobt ein Preisgeld von 1 Million Euro für die Nichtexistenz von Gott, Allah oder den Osterhasen aus".

Für die Bundesregierung in Deutschland spielt es keine Rolle, ob Wesenheiten wie Gott oder Allah existieren. Sie zahlen auch für Glaubensgemeinschaften nichtexistierender Götter. Bei Außerirdischen sieht es schon wieder anders aus. Mangels fehlender Lobby fließen hier keine Steuermilliarden an Zuwendungen oder Förderungen.