Software, Schneidmeister, Warnung, Verbraucherwarnung, Lizenz

May 26, 2017

Augen auf beim Softwarekauf - Hersteller wie Schneidmeister verbieten per Lizenz den Weiterverkauf

Software der Firma Schneidmeister, vertrieben von Monika Nierhaus von RegioWorks Publishing House in Sprockhövel, kann man nach dem kauf nicht wieder verkaufen, sondern nur noch in die Tonne werfen.

Hintergrund ist der Lizenzvertrag, den man stillschweigend akzeptiert, wenn man die Software kauft und verwendet:

LIZENZVEREINBARUNG UND NUTZUNGSBEDINGUNGEN

„Dieser nicht ausschließliche, nicht übertragbare Lizenzvertrag... zwischen SCHNEIDMEISTER und dem ursprünglichen Käfer dieses Softwarepaketes...“

Verbietet dem Kunden das gebrauchte Softwarepaket wieder zu verkaufen!

Verantwortlich für Schneidmeister zeichnet: RegioWorks Publishing House, Monika Nierhaus, Verlag für Gestaltung und Medienproduktion, Schwelmer Straße 17, 45549 Sprockhövel, Deutschland, E-Mail: ebay@schneidmeister.de

LIZENZVEREINBARUNG UND NUTZUNGSBEDINGUNGEN

1. Allgemeines
Dieser nicht ausschließliche, nicht übertragbare Lizenzvertrag ist eine rechtswirksame Vereinbarung zwischen SCHNEIDMEISTER und dem ursprünglichen Käufer dieses Softwarepaketes. Durch den erstmaligen Gebrauch dieses Produktes (Laden, Importieren, Öffnen) erkennen Sie die Bedingungen dieses Vertrages als verbindlich an. Wenn Sie mit den Bedingungen nicht einverstanden sind, geben Sie die Software versiegelt an den Lieferanten zurück - der Kaufpreis wird Ihnen voll erstattet.

2. Lizenzbedingungen
Diese Software ist durch internationale Vereinbarungen und das Urheberrecht für Computer-Software geschützt. Diese Software beinhaltet eine Gebrauchslizenz für die exklusive und ausschließliche Nutzung derselben nur durch den ursprünglichen Käufer an einem einzigen Computer/Netzwerkarbeitsplatz. der Käufer darf dieses Produkt nicht abändern, ergänzen oder transferieren, über welches Medium auch immer, wenn es in diesen Lizenzbedingungen nicht ausdrücklich erlaubt ist. Der Lizenznehmer darf dieses Produkt nicht ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung des Lizenzgebers lizensieren, weitergeben oder andersweitig zugänglich machen, über welches Medium auch immer. Der Lizenzgeber räumt Ihnen das Recht ein, eine Sicherungskopie der beiliegenden Software zu erstellen. Es ist nicht gestattet, einen Teil oder die ganze Software zu modifizieren, zu veränern oder zu ergänzen. Die beiliegende Dokumentation darf weder kopiert noch zu Computrdaten umgewandelt werde, bzw. bedarf dieser Vorgang der ausdrücklichen, schriftlichenn Genehmigung durch den Lizenzgeber. Falls Sie dieses Produkt in einem Netzwerk nutzen möchten, kontaktieren Sie bitte SCHNEIDMEISTER.DE für Lizenzerweiterungen.

3. Beendigung der Nutzungsrechte
Diese Lizenz ist solange gültig, bis sie beendet wird. Die Lizenz endet automatisch und ohne weitere schriftliche Nachricht des Lizenzgebers, wenn gegen einen oder mehrere Teile dieser Lizenzbedingungen verstossen wird. Bei Ende oder Ablauf der Lizenz sind Programm, Sicherungskopie und Dokumentation zu vernichten.

4. Garantie, Gewährleistung, Haftung, Haftungsbeschränkung
Im Fall, das physikalische Fehler am Medium, mit dem die SCHNEIDMEISTER-Software ausgeliefert wird, auftraten sollten, ist SCHNEIDMEISTER zum Austausch verpflichtet. Voraussetzung dafür ist jedoch, das das fehlerhafte Produkt zusammen mit dem Kaufbeleg innerhalb von 2 Jahren ab Kaufdatum an SCHNEIDMEISTER zurückgeschickt wird. Die Software und die dazugehörigen Drucksachen, einschließ der Gebrauchsanleitung, werden verkauft "wie sie sind" und ohne jegliche Gewährleistung. SCHNEIDMEISTER lehnt jede Gewährleistung für die Brauchbarkeit der Software für einen speziellen Verwendungszweck ab. Darüberhinaus gibt SCHNEIDMEISTER keine Gewährleistung oder Garantie hinsichtlich der Nutzung oder dem Nutzungsresultat der Software oder der beigefügten Drucksachen in Bezug auch Richtigkeit, Genauigkeit, Verläßlichkeit, Aktualität oder anderes. Das Gebrauchsrisiko für die Software liegt allein beim Lizenznehmer. Weder SCHNEIDMEISTER noch andere Personen, die bei der Entwicklung, Produktion oder Lieferung dieses Produktes beteiligt ware, können für irgendwelche direkten oder indirekten, sich als Folge- oder zufällig ergebendenn Schäden haftbar gemacht werden (einschl. Schadenersatz für entgangenen Gewinn, Betriebsunterbrechung oder Informationsverlust).

5. Einverständiserklärung
Mit Entsiegelung oder auch der ersten Nutzung des Produktes erklärt sich der Lizenznehmer ausdrücklich mit den Lizenzbedingungen einverstande. Falls Sie Fragen zu dieser Lizenz oder einer Lizenzerweiterung haben, wenden Sie sich bitte an ihren Fachhändler oder an SCHNEIDMEISTER (www.schneidmeister.de) direkt.

Update 2016: Regioworks Publishing House, Verlag für Gestaltung und Medienproduktion, Milsper Straße 197, 58256 Ennepetal, Email: info@schneidmeister.de, ISBN-Verlagsnummer 3-939933, WEEE-Reg.-Nr. 37360620, The leading edge, Inh. Monika Nierhaus